Monthly Archives: August 2014

Retromoderne, Tag 61

Vom Frühstückstisch aus hat meinen Panoramablick aus dem Fenster. Direkt vor dem Wohnhaus, in dem wir uns befinden, wird gerade ein weiteres Wohnhaus gebaut, nach bolivianischer Bauart. In dieser Bauvariante sind keine Kräne oder sonstige größere Maschinen (Zementmischer ausgenommen beteiligt). … Continue reading

Posted in Reisen | Leave a comment

Isla del Sol, Tag 56

Copacabana ist touristisch sehr gut erschlossen. Überall werben zahlreiche Agenturen, die Ausflüge anbieten, außerdem sieht man überall Schilder von Hostels und Alojamientos. In den Straßen und am Hafen befinden sich viele Restaurants und Kaffees, aus denen vorrangig Reggae- und Latino-Musik … Continue reading

Posted in Reisen | Leave a comment

Puno, Tag 53

Die Hafenstadt Puno, die am Titicaca-See liegt, ist unser letzter Halt, bevor wir nach Bolivien einreisen. Um dort hinzukommen, haben wir uns eine extra billige Buslinie ausgesucht. Auf den Busbahnhöfen herrscht eine Stimmung wie auf dem Markt, denn die Leute … Continue reading

Posted in Reisen | Leave a comment